"Der Fall Rehn - Sachsens letzte öffentliche Hinrichtung mit dem Schwert"

Buchvorstellung und -lesung mit den Autoren Marco Schröder und Matthias Schildbach
29.06.2024, auf dem Hof der Familie Dyckhoff in Wilmsdorf, Ferdinand-von-Schill-Str. 44. Eintritt 5 Euro. Beginn 19 Uhr, Einlass ab 18.30 Uhr. Anmeldung telefonisch unter 0175/9839678 oder per E-Mail [email protected]


"DECOLLATA - Die Enthauptete"

Auf den Spuren eines authentischen Kriminalfalles im Süden Dresdens. Buchvorstellung und -lesung.
16.08.2024, Goglmoschhaus Stolpen, Uhrzeit folgt, Eintritt frei.
Anmeldung erwünscht über Volkshochschule Sächsische-Schweiz-Osterzgebirge, E-Mail: [email protected]


"DER VERGESSENE ANGRIFF: 17. April 1945"

Rechercheergebnisse aus 20 Jahren Forschung zu den Luftkriegsereignissen des 17. April 1945 über Sachsen und Böhmen
01.09.2024, Geißlerhaus Bärenstein, Uhrzeit folgt, Eintritt frei.
Anmeldung erwünscht über Volkshochschule Sächsische-Schweiz-Osterzgebirge, E-Mail: [email protected]


"DRESDEN (ER)LESEN"

Wir stellen aus auf Dresdens kleinen feinen erlesenen Buchmesse!
08.09.2024, Dresden, Schloss Albrechtsberg, 11 bis 19 Uhr, Eintritt frei.
Link:
 DRESDEN erLESEN – Literatur im Schloss Albrechtsberg Dresden (dresden-erlesen.de)


"Burgen, Kriege, Grenzgeschichten"

Heimatgeschichte(n) aus dem Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge.
20.09.2024 in Glashütte, Arthur-Fiebiger-Haus, 
Schulstr. 4a, Beginn 19 Uhr
Anmeldung erwünscht über Volkshochschule Sächsische-Schweiz-Osterzgebirge, E-Mail: [email protected]


"Der Fall Rehn - Sachsens letzte öffentliche Hinrichtung mit dem Schwert"

Buchvorstellung und -lesung mit den Autoren Marco Schröder und Matthias Schildbach
21.09.2024, 20 Uhr, Stadtbibliothek Pirna
Anmeldung und Ticketverkauf über E-Mail [email protected]


"Räubergeschichten um Lips Tullian und seine Bande"

Ein Bildervortrag zu einem der berüchtigsten Spießgesellen in unserer Region des 18. Jahrhunderts.
24.10.2024, Volkshochschule Pirna, Geschwister-Scholl-Str. 2, Uhrzeit folgt, Eintritt frei.
Anmeldung erwünscht über Volkshochschule Sächsische-Schweiz-Osterzgebirge, E-Mail: [email protected]


Wanderung zu den Schauplätzen der Bücher DECOLLATA und DIE LETZTE MISSION

Auf einer gemütlichen Wanderung besuchen wir originalen Schauplätze in Bärenklause und Babisnau und besuchen noch eine Überraschung am Wegesrand.
26.10.2024, Treffpunkt Bushaltestelle Hummelmühle im Lockwitzgrund, 10 Uhr.
Veranstalter: Dorfclub Karsdorf. Anmeldung über [email protected]


"BURGEN, KRIEGE, GRENZGESCHICHTEN"

Heimatgeschichten aus dem Landkreis SOE. Buchlesung.
01.11.2024, Kuppelhalle Tharandt, Uhrzeit folgt, Eintritt frei.
Anmeldung erwünscht über Volkshochschule Sächsische-Schweiz-Osterzgebirge, E-Mail: [email protected]


"Die letzte Mission: Der vergessene Angriff auf Dresden am 17. April 1945 und das Schicksal des US-Bombers ´Towering Titan´"

Ein bewegender Recherchebericht zum Hören, Sehen und Anfassen.
14.11.2024 um 20 Uhr im Q24, Obere Burgstraße 2 in Pirna. 
Preise und Tickets: https://q24pirna.de


 "DER VERGESSENE ANGRIFF: 17. April 1945"

Rechercheergebnisse aus 20 Jahren Forschung zu den Luftkriegsereignissen des 17. April 1945 über Sachsen und Böhmen
22.11.2024, Werkstatt 26 in Königstein, Uhrzeit folgt, Eintritt frei.
Anmeldung erwünscht über Volkshochschule Sächsische-Schweiz-Osterzgebirge, E-Mail: [email protected]
 


"Räubergeschichten um Lips Tullian und seine Bande"

Ein Bildervortrag zu einem der berüchtigsten Spießgesellen in unserer Region des 18. Jahrhunderts.
11.12.2024, Stadtbibliothek Freital, Uhrzeit folgt, Eintritt frei.
Anmeldung erwünscht über Volkshochschule Sächsische-Schweiz-Osterzgebirge, E-Mail: [email protected]